Kirche macht was - Blog

 

Multifunktionsraum in der Petruskirche Vöhringen

Am 06. Mai 2018 ist ein weiteres, vom Ideenwettbewerb unterstütztes Projekt offiziell fertig gestellt worden - der nagelneue Multifunktionsraum in der Vöhringer Petruskirche.

Am 06. Mai 2018 ist nun ein weiteres, vom Ideenwettbewerb unterstütztes Projekt offiziell fertig gestellt worden. Der nagelneue Multifunktionsraum in der Vöhringer Petruskirche wurde mit einem festlichen Gottesdienst und anschließendem Stehempfang eingeweiht und die Kirchengemeinde ist glücklich über ihre multifunktionale „Box“ innerhalb ihrer alten Dorfkirche.

Neben der Nutzung als Eltern-Kind-Bereich während des Gottesdienstes, soll der neue Bereich nach dem Gottesdienst und unter der Woche als Kirchencafé genutzt werden und so der zentralen Idee des Vöhringer Visionsteams von der „Kirche im Dorf“ Gestalt geben. Außerdem ist der neue Raum für Vorträge, Seminare, Workshops und vieles mehr nutzbar und wird somit der gewünschten Multifunktionalität gerecht.

Ein besonderes Highlight des Einweihungsfestes war der Ballonstart, mit dem die Vöhringer Kirchengemeinde Gutscheine für das Kirchencafé in alle Winde verteilt hat!

 

 

 

Unter folgendem Link findet ihr einen kleinen Film vom Einweihungsgottesdienst und Fest:

https://youtu.be/s_Q-3ETpnBI

Kategorie
Gewinner
Der Herr ist mein Hirte. Bin ich ein Schaf?
Share