Kirche macht was - Blog

 

Taubenschlag unter dem Kirchendach der St. Georgs Kirche in Willsbach

Erinnert ihr euch an eine der ersten Projektideen des Ideenwettbewerbs "Kirche - Taube - Mensch"? Die Idee der Einreicherin und Tierschützerin Anne Pieplow war, betreute Taubenschläge unter Kirchendächern einzurichten, um die Überpopulation von Tauben im städtischen Raum tierfreundlich zu regulieren.

 

Hierzu hat unsere Einreicherin eine ausführliche Projektmappe zum Thema erstellt, die auf der Seite des Umweltbüros der Evangelischen Landeskirche in Württemberg zum Download für Interessierte bereit steht: http://www.umwelt.elk-wue.de/themen-a-z/tauben/praktische-hilfe/

Im vergangenen Sommer hat sich nun erfreulicherweise die erste Kirchengemeinde dazu entschlossen, diese geniale Tierschutzidee umzusetzen. In Willsbach, Gemeinde Obersulm, wurden nun Anfang des Jahres die notwendigen Baumaßnahmen in der St. Georgs Kirche durchgeführt und ein Taubenschlag unter dem Kirchendach eingerichtet. Anne Pieplow hat die Umbaumaßnahmen gemeinsam mit Pfarrer Schneider und dem ausführenden Handwerker besichtigt und der Kirchengemeinde wertvolle Tipps für die Betreuung des Taubenschlags gegeben.

 

Fotos: Pfarrer Tobias Schneider, Willsbach

Kategorie
Gewinner
Der Herr ist mein Hirte. Bin ich ein Schaf?
Share